Hallo, ich bin Markus Buschmann

Dein zertifizierter Business Coach

  • Ich helfe Dir die Spur zu wechseln.
  • Neu zu denken.
  • Alte Glaubenssätze aufzugeben.
  • Und dann ins TUN zu kommen.
  • Damit Du erfolgreicher wirst.
  • Und nun wichtig: Ohne dass Du Dich verbiegen musst.

Erfolg – ein magisches Wort. Wir verbinden damit Reichtum, Anerkennung, gute Gefühle. Die Lust auf Erfolg ist der Motor für Spitzenleistungen, Erfindungen, Innovationen, Fortschritt. Und vielfach gilt: Es macht einfach Spaß, Erfolg zu haben.

Andererseits gibt es auch Schattenseiten. Überhöhen wir das Erfolgsstreben, opfern wir dafür manches, was wichtiger ist: unsere Gesundheit, unsere Familie, unsere ethischen Überzeugungen. Erfolg kann zum Götzen werden. Die Geschichtsbücher sind voll von Menschen, deren Maßstäbe dabei verrutschten.

Ich lade Dich ein, Erfolg anders zu denken.
Mein Ziel ist es, Dir wertvolle Impulse für mehr Erfolg als Unternehmer und als Führungskraft zu geben.

Starke Ideen, überraschende Einsichten, ungewöhnliche Perspektiven, praktische Tipps – das sind die Impulse, auf die jeder von uns angewiesen ist. Menschen mit einer Vision sehen bereits heute, was einmal sein wird.

Es sind neben unserer Persönlichkeit unendlich viele Impulse, die uns dahin gebracht haben, wo wir heute stehen. Gute Impulse stärken uns als Mensch, gerade auch als Führungskraft.

Wenn Du nicht nur Impulse möchtest, sondern ganz konkret etwas ändern möchtest – Dann bist Du hier richtig beim Morning-Coaching.

Als langjähriger Geschäftsführer in der IT-Branche habe ich erfolgreich die Infrastruktur in Flughäfen, Kliniken und Messen aufgebaut. Heute gebe ich mein unternehmerisches Know-how an Kollegen im Mittelstand weiter.

Darauf bin ich nicht stolz

Früher musste ich Erfolg haben. Ich wollte auf meinem Gebiet immer besser sein als der Wettbewerb, immer der Erste sein. Dabei ging es nicht um Geld oder Karriere. Nein, Erfolg verschaffte mir Anerkennung. Darauf kam es für mich an. Der Respekt, das Schulterklopfen dafür, dass ich mal wieder erfolgreicher war als alle anderen.

Im Rückblick würde ich zu mancher Lebensentscheidung sagen: Markus Buschmann war ein Getriebener. Die Aussicht, noch mehr Erfolg zu haben, versperrte mir den Blick auf andere Dinge, die zählen.

Darauf bin ich nicht stolz, denn eine reine Erfolgsorientierung bringt viele Nachteile mit sich. Sie lässt die Familie leiden, die Freunde und letztlich auch die eigene Zufriedenheit. Die Freude am Leben, das Glück der kleinen Dinge – das geht verloren, wenn ich ausschließlich nach dem nächsten Deal schiele. Ich gehe noch weiter und sage: Erfolgsgier macht krank.

Heute ordne ich das Thema neu ein. Ja, Erfolg bleibt wichtig!

Aber wenn er das Wichtigste im Leben ist, dann hat unser Wertekompass seine Ausrichtung verloren. Viel mehr Bedeutung als Erfolg hat eine gute Beziehung zu meiner Frau, meinen Kindern, zu Freunden. Wichtiger ist Dankbarkeit für das, was ich habe, als ewige Unzufriedenheit darüber, was ich nicht habe.

Mehr Bedeutung hat auch ein ausbalanciertes Leben, das mich vor einer einseitigen Ausrichtung auf berufliche Ziele bewahrt. Wie viel Energie wende ich für die Gesundheit auf? Und welche Rolle spielt die Sinnsuche? So etwas kann man im Erfolgsrausch lange verdrängen, doch es holt einen irgendwann ein. Und dann schmeckt der Champagner, den man sich nach einem Etappenziel auf der Karriereleiter ausgeschenkt hat, plötzlich schal.

Push statt Pull

In anderen Worten: Früher musste ich Erfolg haben, heute darf ich Erfolg haben. Und ich genieße ihn unverbissen in einer großen Gelassenheit. Heute frage ich viel intensiver, ob meine nächsten Ziele in Einklang stehen mit meinen Werten.

Arbeiten mit dem Pull-Prinzip

Inzwischen habe ich beim Thema Erfolg das Push-Prinzip durch das Pull-Prinzip abgelöst. Statt den Erfolg zu „pushen“, ziehe ich ihn an – und zwar, indem das Geben an erster Stelle steht. Ich gebe anderen Unternehmern Ideen und Wissen weiter.

Wer auf der Erfolgsspur unterwegs sein möchte, sollte sich dringend über seine wirklichen Ziele klar werden. Um unser inneres Navi nutzen zu können, müssen wir eine Eingabe formulieren. Ein blinder Fleck in unserem Leben kann sein, dass wir unsere tiefsten Ziele nicht genau kennen.

Was ist nun drin für Dich?

Erfolg als Teamleistung. Genau das biete ich Dir als Berater und Coach. Mit Karriereerfahrung in vielen Jahren als Geschäftsführer und als Führungskraft. Mit ausgewählten Ausbildungen für die Bereiche Coaching und Consulting.

Aus meiner Praxis weiß ich: Gemeinsam ist so viel mehr möglich, als wenn wir immer nur einsame Entscheidungen treffen, die wir uns selbst ausgedacht haben. Erfolg ist in Organisationen ohnehin eine Teamleistung.

Erfahrung zählt

Aber auch Du als Chefs und als Führungskraft erlebst mehr Erfolg, wenn Du einen kompetenten Sparringspartner an Deiner Seite hast. Ein Sparringspartner mit entsprechender Ausbildung und Erfahrung. Ein Künstler seines Faches wird man mehr als 15.000 Übungsstunden. Das sind ungefähr 10 Jahre Berufserfahrung. Ich verfüge über 20 Jahre Berufserfahrung. Berufserfahrung in den verschiedenen Rollen als Technischer Leiter, als Vertriebsleiter, als Geschäftsführer. Im Konzern und in der mittelständischen GmbH mit 200 Mitarbeitern.

Profi
Meister
Künstler
  • Geschäftsführer

  • Technischer Leiter

  • Vertriebsleiter

  • GmbH 100 Mio €

  • Konzern 40 Mrd €

  • Zertifikat Personal Coach

  • Zertifikat Begleitender Seelsorger ICL

  • 20.000h Know How

  • Business Coach

  • Sparringspartner

Mein Angebot für Dich!

Ein kostenfreies erstes Kennenlerngespräch.


  1. So lernen wir uns kennen und wir checken schon einmal mögliche Chancen ab.
  2. Du bekommst nach dem Gespräch auf jeden Fall einen Gratis Unternehmens Kurzcheck mit.
  3. Mit dem Kurzcheck kannst Du Dein Unternehmen zu Hause in Ruhe analysieren.

Hast Du ein Kittel-Brenn-Thema?

Markus Buschmann | Vita

  • Vorsitzender der Geschäftsführung der Axians Networks & Solutions GmbH
  • Geschäftsführer der NK Networks & Services GmbH
  • Geschäftsführer der Crocodial IT Security GmbH
  • Deputy Brand Director der Marke Axians (Paris)
  • Service-Leiter bei Wandel & Goltermann für Afrika und den Nahen Osten
  • Business Coach für Unternehmer und Führungskräfte

Markus Buschmann | Tätigkeiten und Verantwortungen

  • Coaching von Teams (Vertrieb, Technik, Service, Verwaltung) in Afrika, im nahen Osten, in Europa
  • Definieren von Jahreszielen für Mitarbeiter und Organisationseinheiten
  • Zusammenarbeit mit führenden Technologie-Partnern aus der IT Branche
  • Zufriedenheitsumfragen (Mitarbeiter, Kunden, Technologie-Partner)
  • Entwickeln und Einführen neuer Organisations-Strukturen
  • Workshops  mit der Systematic Inventive Thinking Methode (SIT)
  • Beratung zu Themen wie Leitbild, Führung, Werte, Visionen
  • Konfliktmanagement in Kundensituationen
  • Führen von Quarterly Business Review’s
  • Projekte mit dem Ziel „External Growth“
  • Potentialentwicklung von Mitarbeitern
  • Profit / Loss Verantwortung
  • Erstellen von Budgets

Keine Schwäche zeigen

Es gibt Situationen, da sollte man als Führungskraft mal mit jemandem unter dem Siegel der Vertraulichkeit reden. Wenn es Probleme mit einem Mitarbeiter gibt, zum Beispiel. Oder wenn einen der Spagat zwischen Berufsstress und Privatleben fast zerreißt. Oder wenn die Ideen fehlen, in einer bedrohlichen Lage das Ruder herumzureißen. Aber wir trauen uns nicht, weil wir uns keine Blöße geben wollen und weil wir befürchten, das Eingestehen von Gesprächs- oder Beratungsbedarf würde uns als Schwäche ausgelegt.

Höchste Vertraulichkeit ist garantiert

Wie kannst Du dennoch einen Schritt nach vorne machen? Indem Du Dich an jemanden wendest, der nicht zu Deiner Organisation gehört. Der Dir Vertraulichkeit garantiert. Du musst es nicht an die große Glocke hängen, wenn Du ein Coaching anstrebst. Du Dir einen Impulsgeber suchst. Dazu brauchst Du natürlich jemanden, der sich auch auf ungewöhnliche Gesprächszeiten einstellt und seine Begleitung nicht auf die Zeit zwischen 9 und 17 Uhr begrenzt.

Als Spurwechselassistent sehe ich es als eine der wichtigsten Aufgaben an, Führungskräfte optimal in Ihrer speziellen Situation zu unterstützen. Wann Du willst. Wo Du willst. Und in welchem Umfang Du das willst. Mir geht es darum, Dich mit besonderen Herausforderungen zu stärken, damit Du erfolgreicher, gelassener und glücklicher arbeiten kannst. Höchste Vertraulichkeit hat dabei höchste Priorität!

Geheimer Wunsch: ein gutes Gespräch

Mir ging es als Geschäftsführer einer europaweit tätigen IT-Firma oft ähnlich. Ich weiß, dass man manchmal besonders sensibel sein muss. Vielleicht macht Dir das gerade Mut: Du bist garantiert nicht der einzige, der dazulernen möchte, ohne gleich scheel angeschaut zu werden. Man redet nicht darüber, auch nicht bei Treffen unter Gleichgesinnten. Aber im Inneren wünscht man sich sehr, dass die Dinge im Unternehmen leichter von der Hand gehen. Deshalb ist man für Input von außen dankbar.

Als Spurwechselassistent darfst Du mich deshalb gerne direkt und privat ansprechen, ohne dass es offiziell wird. Ein vertraulicher Anruf bleibt vertraulich, und Du erhälst keine Post an Deine Firma, wenn es einfach nicht dran ist. Wir finden eine Lösung, in der eine Begleitung im geschützten und absolut vertraulichen Rahmen möglich ist. Und ich verspreche Dir, dass wir dabei gemeinsam erfolgreich sein werden!

Sei mutig – Sei erfolgreich!

Dein Spurwechselassistent

Markus

Markus Buschmann Coach XING Bewertungen

Markus Buschmann Coach XING Bewertungen

Schreib mir gerne eine Mail!